Praxis für Orthopädie, Chirotherapie, Sport- und Unfallmedizin
HOME
Intro Verfahren ACP-Therapie Leistungsangebot

Verstärken Sie die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers durch Eigenblut

Die Selbstheilungskräfte sind bei allen Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt. Demzufolge verlaufen Heilungsprozesse auch schneller oder langsamer. Durch die ACP-Therapie (Autologous Conditionated Plasma) soll nicht nur der Selbstheilungsprozess beschleunigt , sondern auch die Selbstheilungskräfte so weit gesteigert werden, dass in bestimmten Fällen eine vollständige Selbstheilung ohne den Einsatz von Fremdmitteln möglich ist.

Wissenschaftlich belegt ist mittlerweile, dass das ACP-Verfahren zu einer Verdoppelung der Thrombozytendichte sowie zu einer Erhöhung der Wachstumsfaktorenkonzentration führt.

Die ACP-Therapie wird u.a. häufig bei Bänder- und Sehnenverletzungen, Tennis-Ellenbogen, Muskelfaserrissen und Knorpelschäden eingesetzt, da insbesondere das Muskelgewebe, Knochen, Knorpel und Sehnen sehr gut auf Wachstumsfaktoren reagieren.

Bei der ACP-Therapie handelt es sich um eine Wahlleistung, die voll vom Patienten selbst zu tragen ist. Angaben zu den entstehenden Kosten finden Sie hier (bitte anklicken).

Dr. med. W. Goewe · Luitpoldstr. 40a · 96052 Bamberg · 0951-24124 · info@orthopaede-goewe.de